Orthopädie / Rheumatologie

Die Orthopädie ist das Tätigkeitsfeld des Facharztes für Orthopädie und Unfallchirurgie, das sich mit der Entstehung, Verhütung, Erkennung und Behandlung angeborener oder erworbener Form- oder Funktionsfehler des Stütz- und Bewegungsapparates, also der Knochen, Gelenke, Muskeln und Sehnen, sowie mit der Rehabilitation der Patienten befasst.
Die
Rheumatologie ist eine Fachrichtung der Medizin, die sich mit der Diagnose und Therapie von meist chronischen Krankheiten beschäftigt.

Indikationen:
Zustand nach Operationen, insbesondere der Hand, durch Verletzungen der Knochen, Muskeln, Sehnen und der Nerven, Amputationen, Verbrennungen, Narben, Karpaltunnelsyndrom, Gelenkkontrakturen, entzündliche und degenerative Erkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis (Arthritis, Arthrosen), Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates.

Im Bereich der handchirurgischen Nachbehandlung wird das Ergotherapie-Team fachlich begleitet von Dr. Wolf Frisch, Handchirurg aus der Capio-Elbe-Jeetzel Klinik.

Mittel und Methoden:
Handtherapie
Thermische Anwendungen (Paraffinbad, Kies- und Rapsbad)
Narbenbehandlung
Sensibilitätstraining
Gelenkschutz-Beratung
Hilfsmittelerprobung
Prothesentraining
Rollstuhltraining
Unterstützung in der beruflichen Wiedereingliederung


Praxis für Ergotherapie
Karola Oldendörp
Hermann-Löns-Str. 5
29451 Dannenberg
Tel. 05861 . 97 91 12
praxis@ergotherapiedannenberg.de