Wichtige Praxisinformation für unsere Klienten!

Als ein Teil der medizinischen Grundversorgung, sind wir Ergotherapeuten weiterhin für Sie da!
Termine in der Praxis oder Hausbesuche können derzeit nur unter den geforderten strengen Hygienevorschriften des Robert-Koch-Institutes (www.rki.de) und des Bundesministeriums stattfinden. Ein Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 m muss dabei gewährleistet sein.
Das erschwert die Durchführung Ihrer bisherigen Behandlung und viele von Ihnen bleiben aus berechtigter Sorge und Vorsicht zu Hause.
Um die Unterbrechungen Ihrer Therapie abzumildern, haben wir jetzt die Möglichkeit, die Therapie im Rahmen einer Telemedizinischen Behandlung weiterzuführen. Das bedeutet, dass wir auf Grundlage Ihrer ärztlichen Verordnung z.B. Eltern- oder Angehörigenberatung durchführen dürfen und Sie bei der Ausführung von Betätigungen im häuslichen Umfeld beraten können. Das kann wahlweise auch in Form einer Videobehandlung stattfinden. Mit dem Videodienst „sprechstunde.online“ können wir die dafür erforderliche Datensicherheit gewährleisten.
Wir freuen uns, wenn Sie bereit sind, mit uns neue Wege zu gehen. So können wir auch in dieser besonderen Zeit mit Ihnen in Kontakt bleiben und Sie therapeutisch begleiten und unterstützen.
Die Wiederaufnahme des regulären Praxisbetriebs erfolgt in Abhängigkeit von den weiteren politischen Entscheidungen. Vorhandene Ergotherapie-Verordnungen behalten ihre Gültigkeit!

Über unsere Seite "Telemedizinische Behandlung" können Sie sich mit uns in Verbindung setzen. Wir beantworten gerne Ihre Fragen!
Mit herzlichen Grüßen
Karola Oldendörp und das Praxisteam

▶ zur Telemedizinische Behandlung

Praxis für Ergotherapie
Karola Oldendörp
Hermann-Löns-Str. 5
29451 Dannenberg
Tel. 05861 . 97 91 12
praxis@ergotherapiedannenberg.de